Tag Archives: Herzrhythmusstörung

fitnessstudio bremen

Tamado Fitnessstudio Bremen: Defibrillator DOC rettet Leben

Bei einem Herzstillstand zählt jede Sekunde, um dem betroffenen Patienten das Leben zu retten. Am vergangenen Freitag kam es im tamado Fitnessstudio Bremen zu einer Situation, in der jede Sekunde zählte. Der installierte Defibrillator DOC von Almas Industries AG kam zum erfolgreichen Einsatz und rettete ein Menschenleben. Ein Mitglied des Fitnesscenters das sonst einen gesunden Eindruck machte, brach zusammen und lag leblos am Boden. Blitzschnell reagierten die Ersthelfer mit den Wiederbelebungsmaßnahmen und konnten mithilfe des Defibrillators das Leben des Mitglieds retten. Dem Team des Fitnesscenters liegt die familiäre Atmosphäre und das Wohlbefinden seiner Mitglieder besonders am Herzen. Dank der raschen… Weiterlesen … »

Almas Industries: Defibrillatoren verbessern Überlebenschance bei Herzinfarkten

Bei einem Herzinfarkt zählt vom Eintreten der Herzrhythmusstörung bis zum Ergreifen von Erste-Hilfe-Maßnahmen wie beispielsweise einer Herzdruckmassage oder – noch besser – der Benutzung eines öffentlich zugänglichen Defibrillators jede Sekunde. Wird dem Opfer in den ersten vier Minuten nach dem Infarkt geholfen, steigen die Überlebenschancen drastisch. Rettungskräfte erreichen die Unfallstelle jedoch häufig erst nach dieser kritischen Zeitspanne. Die Folge: Betroffene bleiben oftmals mit starken Nervenschäden zurück oder verlieren ihr Leben. Wird der Herzrhythmusstörung jedoch rechtzeitig durch einen rettenden Stromstoß entgegengewirkt, kann sich das Herz wieder in seinen natürlichen Rhythmus einpendeln und das Gehirn weiterhin mit Sauerstoff versorgen. Dabei haben sich… Weiterlesen … »