Tag Archives: Herzgesundheit

Almas Industries AG

Almas Industries AG: Jeder dritte Infarktpatient stirbt, bevor er in der Klinik ist

Die Aachener Zeitung veranstaltete ein medizinisches Forum rund um das Thema „Herzinfarkt und Erkrankungen der Herzkranzgefäße“ im Uniklinikum Aachen – Almas Industries AG berichtet. Unter den Referenten waren fünf Ärzte, die den Anwesenden das Thema Herzerkrankungen näher brachten. Zur Sprache kamen auch die Risikofaktoren – beispielsweise Rauchen, Übergewicht aber auch überschüssiges Cholesterin, dass sich in den Gefäßen absetze und damit die Herzkranzgefäße verstopfen können“ mit fatalen Folgen. Vor allem sind Frauen in Gefahr Vor allem Frauen seien in Gefahr, meinte Professor Dr. Georg V. Sabin, Ärztlicher Direktor der Rehabilitationseinrichtung „Herzpark“ in Mönchengladbach. Oft weisen sie bei einem Herzinfarkt andere Symptome… Weiterlesen … »

Almas Industries

Almas Industries erklärt: Stress im Beruf ist Risikofaktor für Infarkte

Alle 3 Minuten kommt es in Deutschland zu einem Schlaganfall – so die Ärztezeitung. Damit gehört der Schlaganfall, auch Apoplexie genannt, zu der dritthäufigsten Todesursache in Deutschland. Zu den Risikofaktoren gehört das Rauchen, zu viel Alkohol, eine unausgewogene Ernährungsweise, Diabetes Mellitus – aber auch Stress. „Stress ist nicht per se gefährlich. Aber wenn eine intensive Stressbelastung über lange Zeit anhält und nicht kompensiert werden kann, führt das möglicherweise zu chronischem Stress. Und der macht auf Dauer krank.“, äußert sich Thomas Bodmer, Mitglied des Vorstandes der DAK-Gesundheit-Krankenkasse zu dem allbetreffenden Thema. Chronischer Stress kann zu enormen Blutdruckschwankungen führen, der die Gefäße… Weiterlesen … »